251218551230109
top of page

"Montags vergesse ich, dass ich krank bin."

Dieses Gefühl von Normalität ist unser Ziel für junge Patient:innen. Mit HerzCaspar setzen wir uns dafür ein, dass junge Menschen trotz Krankheit Leichtigkeit, Mut und Verbundenheit erleben. 

Ihre Großspende für mehr Leichtigkeit im 

Krankenalltag

Mara mit Socken.png
Buddy Emily mit Patient Zuckerwatte.jpeg

Übernehmen Sie 
Verantwortung und gestalten 
Sie den Krankenalltag junger
Menschen mit Ihrer

Großspende positiv mit.

Wir bieten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen in Krankenhäusern soziale und emotionale Unterstützung durch ehrenamtliche und geschulte HerzCaspar Buddies. Durch regelmäßige Besuche auf den Stationen schaffen diese jungen engagierten Freiwilligen (im Alter von 18-30 Jahre) unbeschwerte Momente auf Augenhöhe. 



 

Dabei gehen sie individuell auf die Bedürfnisse und Wünsche der jungen Patient:innen ein und organisieren Aktivitäten wie Quiz-Abende, Lesungen und Bastel-Aktionen. 


 

Durch ihr einfühlsames Engagement tragen die Buddies wesentlich zur psychischen Gesundheit, physischen Genesung und Entlastung der Angehörigen bei.  

Ihre Spende lässt junge Patient:innen
Leichtigkeit, Mut und Verbundenheit erleben

Um unsere Hilfe flexibel und bedarfsgerecht fortführen zu können, sind zweckungebundene Spenden besonders wertvoll. Ihre Unterstützung ist essenziell für die fachliche und psychologische Ausbildung unserer Buddies sowie die Erweiterung unseres Netzwerks auf weitere Kliniken und Patient:innen.



Wir bieten Ihnen drei Unterstützungspakete an:

Buddies2.jpg

Qualifizierung von 60 engagierten Buddies

Mit ihrer Spende bilden wir 60 ehrenamtliche Buddies für ein Jahr aus. Sie erhalten fachliche, seelische und supervisierende Unterstützung, um im Klinikalltag professionell und einfühlsam auf die Bedürfnisse kranker Kinder eingehen zu können. 

92.000 Euro

Buddies2.jpg

Unbeschwerte Besuche für junge Patient:innen

Mit Ihrer Hilfe ermöglichen Sie, dass unsere 60 Buddies ein Jahr lang junge Patient:innen in Krankenhäusern besuchen. Sie schenken persönliche Begegnungen und Momente der Freude, die den Klinikalltag bereichern.

32.000 Euro

Mara.jpg

Weihnachtsüberraschungen für junge Patient:innen

Helfen Sie uns, die Wünsche von bis zu 150 kranken Kindern und Jugendlichen zu erfüllen. Ihre Spende finanziert nicht nur Geschenke, sondern auch die Organisation der Feste, um den Kindern Freude und Trost während der Feiertage zu bringen.

12.000 Euro

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 
Lassen Sie uns sprechen.

Erfahren Sie, wie Ihre Unterstützung unmittelbar Veränderung schaffen kann: Ihre Spende leistet einen entscheidenden Beitrag. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen in Kontakt zu treten und gemeinsam Möglichkeiten zu erkunden, wie Ihr Engagement nachhaltige Auswirkungen erzielen kann.


Katrin Wertz
Leitung Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

Katrin Wertz

Spenden Sie jetzt Ihren Wunschbetrag

Gemeinsam Großes erreicht: Unsere bisherigen Erfolge 

Seit 2017 setzen wir uns vorwiegend ehrenamtlich für junge Patient:innen ein und bieten mit den Buddies soziale und emotionale Unterstützung. Im vergangenen Jahr konnten wir dank zahlreicher Spenden... 

40

neue Buddies ausbilden

80

Patient*innen ein Lächeln
aufs Gesicht zaubern

170

Weihnachtsgeschenke überreichen

Helfen Sie uns, dass junge Patient:innen ihre Krankheiten für einen Moment vergessen!

Studien zeigen, dass soziale Unterstützung den Genesungsprozess positiv beeinflusst. 

Soziale Unterstützung verbessert signifikant den Genesungsprozess von Erkrankten und ist besonders wichtig für Kinder und Jugendliche, die durch Krankheit oft aus ihrem sozialen Umfeld gerissen werden (Geiss, Oldenburg, 2007; Uchino, 2006, Journal of Behavioral Medicine).
 

Das HerzCaspar-Buddy-Programm greift genau hier ein, indem es jährlich über eine Million junge Patient:innen bis 24 Jahre in deutschen Kliniken mit altersgerechter Abwechslung versorgt (Destatis, 2022).

 

Die Buddies unterstützen dabei nicht nur das medizinische Personal, sondern tragen auch wesentlich zur psychischen und physischen Genesung der Patient:innen sowie zur Entlastung der Angehörigen bei.

Buddy Lizanne mit Patientin_Seifenblasen_Credit_FelixWertz.jpg
Buddy Jula_EM-Aktion 2021.JPEG

Transparenz und Teilhabe: Erhalten Sie Einblick in unsere Arbeit und Ihre Wirkung 

Wir informieren Sie regelmäßig und transparent darüber, wofür Ihre Spenden verwendet werden. Sie erhalten:
 

  • unseren Quartals-Newsletter

  • ein Tätigkeitsbericht, was wir mit Ihrer Spende umgesetzt haben

  • exklusive Einladungen zu unseren Informations-
    und Netzwerkveranstaltungen mit der Möglichkeit unsere hauptamtlichen Mitarbeiter:innen und ehrenamtlichen Buddies persönlich kennenzulernen

Wir sagen “Danke” für die Gelegenheit, gemeinsam Veränderungen zu bewirken.

HC-Header-1.jpg
HC-Header-1.jpg
HC-Header-1.jpg

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 
Lassen Sie uns sprechen.

image 18.png
  • Kann ich auch ehrenamtlich unterstützen?
    Wir können eigentlich immer Unterstützung gebrauchen! Wenn wir aktuell neue Buddies für neue oder auch bereits existierende Standorte suchen, findest du die Information hier: Buddy werden. Du möchtest lieber im Hintergrund aktiv werden? Dann schauen wir gemeinsam, wo du deine Stärken und Interessen am besten einbringen kannst. Zur Anmeldung für eines unserer Projektteams, wie Marketing, Fundraising oder Klink, findest du hier mehr Infos: Im Orga-Team helfen Wir freuen uns von dir zu hören!
  • Wie funktioniert die Geschenkspende?
    Für die Geschenkspende kannst du zunächst eins unserer Urkunden-Motive auswählen und einen Betrag festlegen. Anschließend kannst du die Urkunde personalisieren - also den Namen des Beschenkten, des Schenkenden und eine persönliche Botschaft angeben. An dieser Stelle kannst du auch noch eine weitere Urkunde hinzufügen, wenn du mehrere verschenken möchtest. Als nächsten Schritt musst du deine Zahlungsdaten angeben. Du kannst dabei zwischen drei Zahlungsarten wählen: PayPal, Überweisung und Lastschrift. Dann nur noch die Spende abschließen und schon kannst du die Urkunde runterladen, ggf. ausdrucken und verschenken. Viel Spaß! Die Spendenquittungen werden zu Beginn des Folgejahres digital verschickt. In dringenden Fällen oder bei explizitem Wunsch einer postalischen Quittung, melde Dich bitte bei unserem Schatzmeister.
  • Was passiert mit meiner Spende?
    Als gemeinnütziger Verein finanzieren wir unsere gesamte Arbeit ausschließlich durch Spenden. Diese fließen vor allem in die Aufrechterhaltung existierender sowie den Aufbau neuer Standorte unseres HerzCaspar-Buddy-Programms. Darunter fallen insbesondere Materialkosten für die regelmäßig stattfindenden Buddy-Abende, zum Beispiel für kleinere Bastelaktionen oder größere Events, z.B. zu Weihnachten. Darüber hinaus wenden wir die Gelder für die Akquise neuer Kliniken, Honorarkosten für die Aus- und Fortbildungen der Buddies und die Personalkosten unserer beiden hauptamtlichen Stellen, die all unsere Projekte gemeinsam mit den Ehrenamtlichen koordinieren, auf.

Alle Antworten auf Ihre Fragen

bottom of page