top of page

Informationen für die Eltern

Was machen unsere Buddies?

Unter dem Motto „Mit Aktion auf Station” gehen die ehrenamtlichen HerzCasparBuddies regelmäßig auf (Kinder-)Stationen der kooperierenden Kliniken. Seit Ausbruch der Coronapandemie bringt unser Verein zusätzlich unter dem Motto „Wir mit dir” per Zoom Freude und Abwechslung in den Krankenalltag. Glücksmomente funktionieren nämlich auch digital über virtuelle Quizabende, Lesungen, Back- und Bastelaktionen!  

 

Wir geben den Patient:innen ein Stück Leichtigkeit und Normalität zurück – und wir nehmen sie so an, wie sie sind. Unser Engagement entlastet die gesamte Familie, indem sie den Angehörigen wertvolle Zeit für sich und mögliche Geschwisterkinder schenkt. Spätestens wenn die jungen Patient:innen sagen: „Heute kann ich nicht, da ist HerzCaspar-Tag!”, wird deutlich, wie sinnstiftend unsere Arbeit ist. 

HerzCaspar Buddies
HerzCaspar Gruppenfoto beim Jubiläum 2022, Credits Casimir Borcke

Wer steht hinter HerzCaspar?

Aktuell sind wir rund 40 aktive HerzCasparBuddies, die sich sowohl online als auch vor Ort in Kliniken engagieren. Seit dem Start des HerzCaspar-Buddy-Programms haben sich insgesamt bereits 60 junge Menschen als HerzCasparBuddy ehrenamtlich eingesetzt.   

Zusätzlich arbeitet unser Orga-Team in den Bereichen Marketing, Fundraising, Events oder Klinik-Akquise daran, dass wir unsere Mission umsetzen können. 

Wir sind bei Fragen jederzeit per Mail erreichbar unter hallo@herzcaspar.info.

bottom of page